[Zurück]  

Jugendserie in Lehrte - Berichte


PDF-Icon

Jugendserie in Lehrte

Die Jugendserie in Lehrte am 5.9.2015 war wieder mal sehr gut besucht. So durften wir uns über 100 Teilnehmer freuen, die im Schnellschach in sechs verschiedenen Turnieren antraten. Besonders freuen konnten wir uns über 13 Kinder und Jugendliche aus unserer Partnerstadt Staßfurt, die mit weiteren Spielern bereits am Freitag anreisten, um die Jugendserie und am Sonntag das Lehrter Open mitzuspielen!

Zu den Ergebnissen: In der U8 setzte sich nach sieben Runden Dennis Amrhein von den SF Barsinghausen durch. Das gemeinsame Turnier von U9 und U10 konnte Konrad Kosmehl vom SK Lehrte für sich entscheiden, die U9-Wertung gewann Leon Pascal Niemann von Hannover 96. Das Turnier von U11 und U12 gewann Joris Sauer vom Schachzentrum Bemerode, bester U11er wurde Philip Reimer vom SK Lehrte. Die Altersklasse U14, U16 und die Veteranen wurden vom SV Laatzen dominiert. In der U14 siegte Duncan Wehrhahn, in der U16 Lucas Kiesel und bei den Veteranen Harald Kiesel.

Das Turnier wurde wie jedes Jahr vervollständigt durch einen Imbissstand mit Würstchen, Salat, Kuchen, Waffeln und vielem mehr. Daher ein riesiges Dankeschön an all die lieben Helfer, die uns beim Aufbau (ab 7 Uhr morgens!), bei der Turnierleitung, beim Verkauf, beim Abbau und durch Essensspenden unterstützt haben!!!

Jessica Flauß