[Zurück]  

Jugendserie in Lehrte - Berichte


PDF-Icon

Jugendserie in Lehrte

Es ist wieder September! Lange haben wir uns mit einem großen Organisationsteam auf ein spannendes Schach-Wochenende vorbereitet, wie es in Lehrte in jedem Jahr stattfindet. Den Auftakt gab es heute mit der Lehrter Jugendserie 2017.

Für das Helferteam begann der Tag bereits um acht Uhr und dank zahlreicher Freiwilliger konnte das Turnier problemlos vorbereitet und pünktlich um zehn Uhr gestartet werden. Von da an herrschte bei den 152 Teilnehmern höchste Konzentration im Kampf um die begehrten Pokale und die nächsten Fortschritte in bei der Jugendserienwertung JWZ.

All diesem sportlichen Ehrgeiz sollte natürlich auch eine angemessene Atmosphäre geboten werden. Dafür einen großen Dank an unser Küchen- und Verkaufsteam, das aus Petra, Matthias, Sarah, Ana und Heinrich bestand und an unsere Turnierleiter (deren Namen ich jetzt nicht alle erwähnen möchte, denn das waren ziemlich viele).

Nach sieben Runden stand gegen 16 Uhr schließlich in allen acht Altersklassen der Turniersieger fest. Den Gewinnern Tim Sauer (U8), Tobias Strübel (U9), Marvin Kieselbach (U10), Max Weidenhöfer (U11), Tizian von Knobloch (U12), Anri Zuzulin (U14), Nico Stelmaszyk (U16) und Sven Dörge (Veteranen) an dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch!

Tobias Brockmeyer